Dr. med. univ. Matthias Unteregger

Facharzt für Innere Medizin/ Additivfacharzt für Onkologie und Hämatologie
BERUFSAUSBILDUNG
  • 2009 – 2015: Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin an der Univ. Klinik für Innere Medizin Graz – Klin. Abteilung für Hämatologie, LKH Graz West, LKH Feldbach – Fürstenfeld, Standort Fürstenfeld
  • 2015 : Facharzt für Innere Medizin am LKH Feldbach – Fürstenfeld, Standort Fürstenfeld
  • Seit 2017: Additivfacharzt für Hämatologie und Onkologie
BERUFSERFAHRUNG

siehe Berufsausbildung

ZUSATZAUSBILDUNGEN
  • Notarzt
  • ÖÄK Diplom für Komplemetäre Krebsbehandlungen
  • ÖÄK Diplom für Palliativmedizin
  • ÖÄK Diplom für Geriatrie
  • ÖÄK Diplom Akupunktur
FACHLICHE SCHWERPUNKTE UND KERNKOMPETENZEN

Im Bereich der Inneren Medizin:

  • Therapie internistischer Erkrankungen
  • Internistische Durchuntersuchung
  • Ultraschall der Bauchorgane, des Herzens der Hals- und peripheren Gefäße, der Schilddrüse, der Lymphknotenstationen
  • EKG inkl. 24h EKG, Ergometrie und 24h Blutdruckmessung
  • Kleine Lungenfunktion
  • Operationstauglichkeit

 

Im Bereich der Hämatologie und Onkologie:

  • Abklärung von Tumorerkrankungen
  • Begleitung während der Chemotherapie (Blutbild- und Laborkontrollen, Schmerztherapie, Appetitlosigkeit, …)
  • Hämatologische und onkologische Nachsorgeuntersuchungen
  • Verlaufskontrollen von hämatologischen Erkrankungen
  • Gerne biete ich auch komplementäre Therapieformen als Ergänzung zur schulmedizinischen Therapie (z.B.: Misteltherapie) an
  • Palliative Betreuung onkologischer Patienten

 

„Für mich ist es wichtig den Menschen als Ganzes zu sehen und im Team zum Erfolg zu kommen.“